Aktuelles‎ > ‎

Geschichten im 13. Jahrhundert

veröffentlicht um 07.01.2014, 13:42 von Artus   [ aktualisiert: 08.01.2014, 12:42 ]
Schaurige Geschichten in stimmungsvoller Atmosphäre
 
Gottfried Voss eröffnete eine Lesereihe in Schwarme in der jeweils ein Jahrhundert im Mittelpunkt steht. Kurzweilig war die Zeit am frühen Sonntagabend bei dem lebhaften Vortrag von Voss. Ein Wirtshaus, eine durchtriebene Wirtin und wohlhabende Reisende, die nach dem Genuss hauseigenen Gerstensaftes "plötzlich abreisten". Die Magd wird misstrauisch und die Geschichte endet mit einer überraschenden Wendung.

In der Pause gab es leckere Köstlichkeiten aus dem 13. Jahrhundert die allesamt ein uraltes Getreide, die Gerste, zur Grundlage hatten. Dazu wurde "Gerstensaft" gereicht.
Nach der Pause las Voss noch eine Geschichte über einen Seifensieder. Die Rezeptur seiner Spezialseife lässt einem schon mal einen Schauer über den Rücken laufen. 
Die Lesereihe wird fortgesetzt an jedem ersten Sonntag um 17 Uhr im Café auf dem Biolandhof Meyer-Toms
Comments